Academie

Das Gesichtspflege-Unternehmen Academie wurde von Georges Gay im Jahr 1926 in Paris gegründet. Das Unternehmen gilt bis zum heutigen Tage als Pionier der wissenschaftlichen Schönheitspflege für Mann und Frau in Frankreich. Die Marke hat in Frankreich die erste Herrenserie entwickelt und gilt auch als der Erfinder der ersten Selbstbräuner-Produkte.
Wenn ich diese Produkte von Academie verwende, kann ich sicher sein, dass es sich hierbei um natürliche Ressourcen aus vielen französischen Provinzen handelt, die mit dem Wissen der Schönheitslaboratorien entwickelt wurden. . Dabei werden hier auch beispielsweise Strohblumen aus Korsika, Trauben oder der Region Languedoc Roussillon oder Mairose aus der Provence verarbeitet.

Nur natürliche Zutaten

Bei der Verwendung dieser Produkte kann ich sicher davon ausgehen, dass hier nur natürlichen Öle und Pflanzenzusätze verarbeitet werden Mit Hilfe der hier verwendeten Ölzusätze kann ich die bei mir vorhandenen Hautunebenheiten effektiv behandeln und dies in Kombination mit einem sehr angenehmen Duft, der dann gleichzeitig ein wunderbares Wohlempfinden hervorruft. Aufgrund der ebenfalls hier enthaltenen Pflanzenextrakte wird die Folgewirkung der eingesetzten Öle noch verstärkt. Hierbei kommt der Forschung und Entwicklung des Unternehmens der enorme und unendliche Reichtum der Pflanzen in Form von deren Blättern, Blüten, Früchten, Samen oder Wurzeln zu Gute. All diese Teile werden für die Entstehung der Kosmetik verwendet und dies ermöglicht dem Unternehmen eine Vielzahl von Kreationen, die dann auch entsprechend angenehm duften, zu erschaffen.

Tags: , , ,

Comments are closed.